PREISRECHNER

KUNDENPORTAL

ZÄHLERSTÄNDE

Bäckerei Hornbach

01. Mär 2018

in Lambsheim

Himalayasalz, statt mit Mikroplastik belastetes Meersalz, Milch von Kühen, die keine mit Glyphosat behandelten Äcker oder Weideflächen kennen. „Wir legen großen Wert auf schadstofffreie Zutaten und Rohstoffe bei unseren Produkten“, betont Ralf Hornbach, Bäckermeister und Konditor. Mit seiner Frau Hildegard und 10 Mitarbeitern ist Hornbach in Lambsheim in der Jahnstraße und der Alten Mälzerei vertreten.

„Wir machen in der Backstube alles selbst und verwenden auch keine Backmischungen oder Teiglinge – und das schmeckt man“, erklärt der Chef. Eine nicht repräsentative Umfrage bei den Kunden bestätigt das: neben mehreren Brot- und Brötchensorten gibt‘s bei Hornbach ganz leckere Pälzer Dampnudle, Berliner – mit und ohne Füllung und – unbedingt probieren – Vinschgauer Brot. Weit über die Grenzen Lambsheims bekannt und beliebt sind auch die selbst gebackenen Kuchen und Torten. „Auch den Pudding, den wir, z. B. für die Füllungen verwenden, machen wir selbst und rühren keine Fertigmischungen an“, sagt Andreas Braun, Bäcker bei Hornbach.

Gesunde und gleichzeitig schmackhafte Brot- und Backwaren den Kunden anzubieten, das ist dem Hornbach-Team ganz wichtig. „Gesund backen, essen und leben ist sozusagen unsere Firmenphilosophie“, sagt Ralf Hornbach.

Schauen Sie doch mal vorbei in der Bäckerei Hornbach. Bis zum 30. April gibt‘s auch mit dem SWEN-Coupon in dieser Kundenzeitung vier „Pälzer Dampnudle“ zum Preis von drei. Das Hornbach-Team freut sich auf Sie in der Jahnstraße 1 und in der Alten Mälzerei.