Über 100 Jahre ein starkes Team
Über 100 Jahre ein starkes Team
Konzessionsvertrag verlängert
1
SWEN Kundenportrait
SWEN Kundenportrait
Weingut Karl-Heinz Gaul
2
Heizung modernisieren | Wärmepumpe
Heizung modernisieren | Wärmepumpe
Bild: ©Vaillant Group
3
E-Ladesäule in Lambsheim
E-Ladesäule in Lambsheim
in Kooperation mit den Pfalzwerken
4
Bewusster Leben
Bewusster Leben
Wert des Wassers
5
Stadtwerke Grünstadt
Suche

Formular service

 
Suche

Energieberatung

 
Suche

Im Notfall 85563

 
Suche
 

ERDGAS  (Globus Grünstadt, ab 01.01.20)

1

.

1

0

9

€/kg

 

Photovoltaik-Anlage

Wir bauen auch auf Ihrem Dach

Un­ab­hängig sein von Energie aus fossilen Quellen und den steigenden Strom­preisen – das ist möglich durch eine Photo­voltaik­anlage auf dem eigenen Dach. Mit ihr erzeugen Sie Ihren eigenen Solarstrom und decken damit einen Großteil des jährlichen Strombedarfs.

Die Einspeisevergütung ist zwar in den letzten Jahren gesunken, dennoch rechnet sich eine Photovoltaik-Anlage, wenn man den damit erzeugten Solarstrom großteils selbst verbraucht. Kauft oder pachtet man eine PV-Anlage bis 30 kWp, müssen für den Eigenverbrauch auch keine EEG-Umlage bezahlt werden. Eine gute Möglichkeit, den Eigenverbrauch zu erhöhen wäre auch tagsüber Stromfresser wie Waschmaschine & Co. gezielt zu betreiben oder die eigenen E-Mobile zu laden.

Ein Beispiel: Der durchschnittliche Verbrauch eines Elektroautos liegt bei 17 kWh/100 km. Bei einer Fahrleistung von 10.000 km im Jahr, benötigen Sie somit 1700 kWh Strom. Eine PV-Anlage mit einer Leistung von 5 kWp kann jährlich bis zu 5000 kWh Strom liefern. Der somit selbst erzeugte Strom würde ausreichen, um Ihr E-Fahrzeug das ganze Jahr komplett emmisionsfrei zu laden – vorrausgesetzt, die Ladung erfolgt tagsüber bei Sonneneinstrahlung oder nachts über einen eigenen Batteriespeicher.

Wir bieten PV-Anlagen sowohl zum Kauf als auch im Pachtmodell als Komplettpaket – mit einer betriebsbereiten Anlage, zugeschnitten auf den individuellen Bedarf und die Immobilie. Ein weiterer Pluspunkt ist die risikofreie Nutzung, denn wir kümmern uns natürlich um Planung, Montage wie auch die weitere Wartung, Instandhaltung und Versicherung der Anlage. Übrigens winken auch Zuschüsse von der Energieagentur für Batteriespeicher.

  • Anspach, René

    Energieberatung

    Anspach, René


    Kundenberater Energie & Umwelt | E-Mobilität & Photovoltaik

Meldepflichten für Photovoltaikanlagen und Speicher.
PV-Anlagen und Batteriespeicher müssen im Marktstammdatenregister registriert werden. Hier gilt jeweils die Frist von 1 Monat nach Inbetriebnahme.

 
 
EBG
EBG
Top-Lokalversorger
TSM
TSM
Top-Lokalversorger
 

Stadtwerke Grünstadt GmbH
Max-Planck-Str. 12, 67269 Grünstadt

06359 9540

 
Routenplaner öffnen

© OpenStreetMap Contributors

SWEN Service-Center
Poststraße 1, 67269 Grünstadt

06359 954252

 
Routenplaner öffnen

© OpenStreetMap Contributors