Stadtwerke Grünstadt
Suche

Formular service

 
Suche

Energieberatung

 
Suche

Im Notfall 85563

 
Suche
 
 

Frühjahrsputz

Heizungen & Steckdosen

iStock:BakiBG
iStock:BakiBG

Heizkörper ziehen über die Heizperiode den Staub fast magisch an und sollten beim alljährlichen Frühjahrsputz natürlich mit gereinigt werden. Besonders in alten Rippenheizkörpern fangen sich die Flusen besonders auffällig in den Zwischenräumen. Der Vorteil ist, dass sie sich dort mit einem Staubwedel oder passendem Aufsatz für den Staubsauger einfach entfernen lassen.

Schwieriger wird das bei flachen Heizkörpern. Dort sammelt sich der Staub im Inneren zwischen den Blechen. Staub und Flusen fallen dort zwar nicht so schnell ins Auge, wirken sich aber umso mehr auf die Heizleistung aus. Um den Staub zu entfernen, muss die Abdeckung abgenommen werden. Sollte das Gitter verschraubt sein, finden Sie die Schrauben an der Seite oder der Rückseite des Heizkörpers. Nun kann man mit einer langen Heizkörperbürste den Staub im Innern entfernen. Noch einfacher geht es, wenn man einen Föhn zum Durchpusten einsetzt.

Verstaubte, verfettete Steckdosen und Lichtschalter sollten auch gereinigt werden. Dazu natürlich immer zuerst die Sicherungen ausschalten.

Das Gehäuse wird abgeschraubt und mit Reiniger geputzt – alternativ ab damit in die Spülmaschine. Reinigungsmittelreste müssen aber immer gut abgespült werden und die Gehäuse vollständig trocken sein, bevor sie wieder angeschraubt werden. Erst dann darf die Sicherung wieder eingeschaltet werden.

 
 
EBG
EBG
Top-Lokalversorger
Top-Lokalversorger
 

Stadtwerke Grünstadt GmbH
Max-Planck-Str. 12, 67269 Grünstadt

06359 9540

 
Routenplaner öffnen

© OpenStreetMap Contributors

SWEN Service-Center
Poststraße 1, 67269 Grünstadt

06359 954252

 
Routenplaner öffnen

© OpenStreetMap Contributors