Stadtwerke Grünstadt
Suche

Formular service

 
Suche

Energieberatung

 
Suche

Im Notfall 85563

 
Suche
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Kundenschreiben „neue Zähler“

Digitalisierung der Energiewende

Um die angestrebte Energiewende möglichst zügig voranzutreiben, hat der Gesetzgeber beschlossen, Netze, Erzeugung und Verbrauch intelligent miteinander zu verknüpfen. Ein wesentlicher Baustein ist dabei der Austausch der bisher eingesetzten Stromzähler durch ein digitales Messsystem im Rahmen des zeitlich üblichen Zählertausches.

In Kürze werden einige Kunden ein Schreiben von uns, der Stadtwerke Grünstadt GmbH, bekommen (vielleicht haben Sie es auch schon erhalten). Dieses Schreiben wurde sehr neutral gehalten, was von rechtlicher Seite so sein muss.

  • Was bedeutet das für Stadtwerke Kunden konkret?

    Wir werden bei Ihnen den/die entsprechenden Zähler austauschen. Ab diesem Zeitpunkt verfügen Sie über einen digitalen Stromzähler. Aufgrund des Einbaus dieses neuen Stromzählers, muss natürlich kein neuer Stromliefervertrag abgeschlossen werden.

  • Lässt sich der Austausch vermeiden?

    Vermeiden lässt sich der Wechsel nicht, da der Zähleraustausch durch den Gesetzgeber verpflichtend vorgeschrieben ist.

  • Kostet mich das etwas?

    Der gesetzliche Austausch sowie der Unterhalt und Betrieb verursacht bei uns natürlich Kosten. Diese geben wir aber nicht an unsere Kunden weiter! Als Kunde der Stadtwerke Grünstadt GmbH mit gültigem Stromliefervertrag, berechnen wir Ihnen dafür nichts.

  • Wann geht es los?

    Der dafür notwendige Zähleraustausch/Turnuswechsel startet bei unseren Stromkunden ab 2018. Sie werden dazu aber nochmal separat informiert.
Grünstadt
Obrigheim
Neuleiningen
Lambsheim
EBG
EBG
 
EBG
EBG
Thüga
TSM
TSM
Top-Lokalversorger
 

Stadtwerke Grünstadt GmbH
Max-Planck-Str. 12, 67269 Grünstadt

06359 9540

 

SWEN Service Center
Poststraße 1, 67269 Grünstadt

06359 954252